Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 50 von 9708 Treffern Seiten (195): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: 1.x Rennen 2021
Jaja

Antworten: 5
Hits: 123

27.02.2021 23:59 Forum: Aktuelle Rennen

Keiner im Tipp? Außer 2 von 3 Tippern! Der KV sogar auf 4 *! Müssen uns wohl auf einen kanarischen Start-Ziel-Sieg einstellen.

Ich hätte ihn wohl auch nicht getippt, aber bin auch noch null in der Saison irgendwie.

Thema: Welche Rennen sollen 2021 getippt werden?
Jaja

Antworten: 4
Hits: 276

27.02.2021 19:31 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Also Schelde, Paris-Brüssel, D-Tour und L'Ain dann drin! Tippkalender passe ich die Tage an.

Erstmal morgen Kuurne, nächste Woche Strade Bianchi für alle zum Planen...

Thema: 28.02. Kuurne-Brussel-Kuurne
Jaja

Antworten: 4
Hits: 80

28.02. Kuurne-Brussel-Kuurne 27.02.2021 19:28 Forum: Tipps

Heute schon verpasst... Aber Ballerini wäre vermutlich eh nicht drin gewesen...


***** A.Aranburu
**** Kristoff; Demare
*** M.Pedersen; O.Naesen; Colbrelli
** Stuyven; Van der Poel; Stybar; Kragh Andersen
* M.Trentin; Van Avermaet; Keukeleire; Benoot; Asgreen

Thema: Forum registrieren
Jaja

Antworten: 5
Hits: 148

15.02.2021 21:35 Forum: Off Topic

Und wundern uns dass jedes Jahr weniger Leute hier schreiben Augen rollen

Thema: Forum registrieren
Jaja

Antworten: 5
Hits: 148

15.02.2021 16:57 Forum: Off Topic

Gerade mal versucht einen Account zu erstellen. Tatsächlich Fehlermeldung. E-Mail-Adresse ungültig oder schon vergeben. Obwohl ich eine andere eingegeben habe.

Ich schreibe Cedros mal an. Vielleicht hat der eine Lösung.

Thema: Forum registrieren
Jaja

Antworten: 5
Hits: 148

15.02.2021 16:55 Forum: Off Topic

Hmm, das ist ja interessant. So kriegen wir hier natürlich keinen Forums-Nachwuchs?!

Also oben registrieren kann man ja erstmal, dann 10'' warten bis man die Dingens-Bedingungen gelesen hat und dann Account erstellen. Habe aber jetzt nicht versucht das abzuschließen.

Ansonsten kann nur Cedros helfen. Ich habe keine weiteren Rechte, kann nur Beiträge löschen/bearbeiten und Threads verschieben etc.

Thema: Welche Rennen sollen 2021 getippt werden?
Jaja

Antworten: 4
Hits: 276

15.02.2021 07:30 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Stimmt. Und ich Depp nominiere das um es reinzuwählen. Könnte jetzt nach hinten losgehen...

Thema: Welche Rennen sollen 2021 getippt werden?
Jaja

Antworten: 4
Hits: 276

Welche Rennen sollen 2021 getippt werden? 13.02.2021 11:04 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Alles in einer Umfrage, sind ja kaum Rennen nominiert worden.


14 Tage Zeit - "Ich habe abgestimmt" muss angekreuzt werden.


Paris-Tours hier nur für das Silberne Tippspiel! Also im Goldenen bleibt es auf jeden Fall drin, wer es im Silbernen haben will, muss es hier ankreuzen.

Thema: Tippkalender 2021 (raus + rein)
Jaja

Antworten: 6
Hits: 1142

12.02.2021 18:12 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Hmm, nicht mal so einfach. Ich würde sagen wir nehmen einfach den 2019er-Kalender als Ausgangspunkt, denn letztes Jahr sind ja sehr viele Rennen dann ausgefallen oder tauchten zu einem ganz anderen Zeitpunkt auf:


Wer von diesen Rennen was raushaben möchte, möge das entsprechend hier nominieren. Was letztes Jahr noch neu dazukam, nehme ich dann auch mit in die Umfrage. Dürfte ja Platz genug sein bei dem Ansturm hier!


Goldener Eintages-Luengo 2019

02.03.: Omloop Het Nieuwsblad
03.03.: Kuurne-Brüssel-Kuurne
09.03.: Strade Bianchi (Eroica)
23.03.: Milano-San Remo
29.03.: E3-Preis von Flandern
31.03.: Gent-Wevelgem
03.04.: Dwars door Vlaanderen
07.04.: Ronde van Vlaanderen
10.04.: Scheldeprijs
14.04.: Paris-Roubaix
17.04.: Pfeil von Brabant
21.04.: Amstel Gold Race
24.04.: Flèche Wallone
28.04.: Lüttich-Bastogne-Lüttich
01.05.: Rund um den Finanzplatz Eschborn Frankfurt
30.06.: Nationale Meisterschaften I,E,NL,B,F
03.08.: Classica San Sebastian
25.08.: Euroeyes Cyclassics Hamburg
01.09.: Bretagne Classic-Ouest-France
13.09.: Grand Prix Cycliste de Québec
14.09.: Coppa Agostoni
15.09.: Grand Prix Cycliste de Montréal
15.09.: Coppa Bernocchi
18.09.: GP de Wallonie
19.09.: Coppa Sabatini
25.09.: Einzelzeitfahren - WM
29.09.: Straßenrennen-WM
05.10.: Giro dell´Emilia
08.10.: Tre Valli Varesine
09.10.: Milano-Torino
10.10.: Gran Piemonte
12.10.: Il Lombardia
13.10.: Paris-Tours


Goldener Rundfahrten-Luengo 2019

20.02.-24.02.: Vuelta a Andalucia
10.03.-17.03.: Paris-Nizza
13.03.-19.03.: Tirreno-Adriatico
25.03.-31.03.: Katalonien-Rundfahrt
08.04.-13.04.: Baskenlandrundfahrt
22.04.-26.04.: Tour of the Alps (Trentino)
30.04.-05.05.: Tour de Romandie
11.05.-02.06.: Giro d´Italia (Gesamtwertung + Etappen - welche Etappen getippt werden, ist dzt. noch offen)
09.06.-16.06.: Dauphiné Libéré
15.06.-23.06.: Tour de Suisse
06.07.-28.07.: Tour de France (Gesamtwertung + Etappen - welche Etappen getippt werden, ist dzt. noch offen)
03.08.-09.08.: Polen-Rundfahrt
13.08.-17.08.: Burgos-Rundfahrt
12.08.-18.08.: Binck Bank Tour
24.08.-15.09.: Vuelta (Gesamtwertung + Etappen - welche Etappen getippt werden, ist dzt. noch offen)
29.08.-01.09.: Deutschland-Tour
08.09.-15.09.: Tour of Britain

Thema: Tippkalender 2021 (raus + rein)
Jaja

Antworten: 6
Hits: 1142

11.02.2021 08:18 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Oh ja, hier müssen wir langsam mal eine Umfrage starten! Die letzten Wochen wenig dazu gekommen hier ins Forum zu schauen.

Am besten jetzt hier 2 Tage die Möglichkeit, noch Rennen rein- oder rauszunominieren und dann starte ich am Samstag eine Umfrage. Stelle mir gleich ne Erinnerung rein, damit ich das nicht vergesse...

Ansonsten gehe ich mal davon aus, dass wir am 27.02. mit dem Omloop starten. Sofern der Kontinent bis dahin wieder aufgetaut ist großes Grinsen


Rein:

Schelde

Brüssel

L'Ain

Mont Ventoux

Occitanie

Thema: Teams - Rueckblick 2020
Jaja

Antworten: 13
Hits: 1964

10.11.2020 21:49 Forum: Profi-Radsport allgemein

Aranburu noch erwähnenswert. Tatsächlich ohne Saisonsieg, aber gerade zu Saisonbeginn in Italien oft vorne dabei. Bei der Vuelta auch einige Male in Aktion. Hat den Sprung von Caja Rural auf jeden Fall geschafft. Ziemlich hügelfest und endschnell, da sollten auch in den nächsten Jahren ein paar Siege drin sein. Vielleicht nicht in Reihe 1, aber für kleinere Rennen oder mal eine GT-Etappe sollte das langen.

LL immerhin noch mal mit nem Meistertitel. Tatsächlich sein erster! Hätte er 3-4 geschätzt?!

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2020?
Jaja

Antworten: 76
Hits: 6174

10.11.2020 17:11 Forum: Off Topic

Oh, stimmt. Dumoulin ja sogar gepunktet. Irgendwie nur die Vuelta im Kopf - da Flop und Out.

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2020?
Jaja

Antworten: 76
Hits: 6174

10.11.2020 16:11 Forum: Off Topic

Kelderman ist 6.Reihe, habe jetzt 3x gezählt! Also inkl. gesetzem Fahrer.

Dumoulin, Buchmann, Nibali, Alaphilippe, Mollema.

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2020?
Jaja

Antworten: 76
Hits: 6174

10.11.2020 07:20 Forum: Off Topic

Also endgültig Glückwunsch an Krolle. Gerade schon einmal 2021 etwas vorbereitet - jetzt hab ich noch einiges im Kopf, sonst fange ich in einem halben Jahr wieder von vorne an großes Grinsen

Erstaunlich einfach, dass Krolle hier haushoch gewinnt, obwohl die ersten 5 Reihen totale Flops waren. Nibali macht 6 Punkte, der Rest Nuller...

Aber hat einfach 2 Jungfahrer, die eine GT gewinnen. + Doppelpunkter Mas. Aber nicht mehr alle sind 21 sicher, also besteht noch Hoffnung.

Top-Punkter trotzdem Roglic mit 31 Punkten.

Ansonsten dürfte es nächstes Jahr einige Verschiebungen geben. Altstars, die gekickt werden, alte Jünglinge, die früh gedraftet werden, ganz neue Stars...

Und das Wichtigste: Aleotti wird Profi bei Bora - also zieht euch warm an!

Thema: Teams - Rueckblick 2020
Jaja

Antworten: 13
Hits: 1964

09.11.2020 22:08 Forum: Profi-Radsport allgemein

Haben wir schon ein paar Jahre nicht gemacht, aber für eine Team-Vorschau noch zu früh. Daher blicke ich etwas zurück - vielleicht macht ja noch wer mit.


AG2R:

Platz 14 im CQ-Teamranking - 5 Saisonsiege.

Da haben wir gleich schon das größte Problem, wenig Siege. Tour-Etappe von Peters, dazu 4 kleinere frz. Rennen. Sehr dürftig.

Stars:

Bardet - bei der Tour Out, bis zum Aus ganz OK, aber der große Wurf wäre das nicht geworden. Schlussendlich hat er nicht viel in der Hand.

Cosnefroy - Top-Punkter hier! 3 Siege bei Shitraces, aber viel besser seine sonstigen Resultate. 2.Flèche, 2. Paris-Tours, 3.Brabant. Gefiel hier sehr. Bei der Tour auch immer aktiv als Erbsenjäger. Schon vielversprechend in Richtung Klassiker. Gute Entwicklung, hier aber praktisch der einzige Lichtblick.

O.Naesen - eher schwaches Jahr. 17, 18 und 19 über 1000 CQ-Punkte. Jetzt 344. Sicher auch ein Corona-Opfer, da der Norden dann zusammengeschrumpft wurde, dazu dann erst spät im Herbst. Dort dann zwar OK-Platzierungen, aber die letzten Jahr auch besser. Zumindest aber noch entschuldbar.

Vendrame - nach Punkten die Nr. 2, aber so richtig nicht klar was er nun kann. Ein wenig Sprinten, aber reicht nicht für ganz vorne. Dann aber auch gerne in Gruppen, aber auch da keine wirklichen Topplatzierungen.

Peters - Tour-Etappe. Stark in den Pyrenäen aus der Flucht heraus. Mehr war dann bei ihm aber auch nicht, aber mit Tour-Etappe hier natürlich auch ein Star.


Enttäuschungen:

Geniez - 0 Punkte. Muss ja krank/verletzt gewesen sein. Vuelta gestartet und gleich aufgegeben.

Gallopin - auch nicht viel gezeigt. Giro gestartet, dann Out. Davor keine guten Ergebnisse. Die letzten Jahre schon auf dem absteigenden Ast.

Frank - OK, ich habe den wohl immer etwas überschätzt. Aber ja mal 8. der Tour! Jetzt fährt er einfach nicht mal eine GT.

Latour - war ja mal Hoffnungsträger. Dass er nicht die Tour gewinnen wird, hat sich abgezeichnet. Aber 20 dann fast nichts. 4. Ventoux Challenge machte noch Hoffnung. Dann Dauphiné nix, Tour nix und Out.

Vuillermoz - auch nicht viel. Sonst immer mal für eine solide GT gut.


Hoffnungsträger:

Champoussin - erste GT jetzt gefahren bei der Vuelta. Gut gestartet, 10. am Moncalvillo. Hinten raus etwas nachgelassen. Aber da kann er drauf aufbauen.


Fazit: Enttäuschende Saison. Die bei den Enttäuschungen genannten allesamt keine konstanten Topleute, aber immer mal mit guten Ergebnissen. Jetzt einfach alle nicht gut. Dazu Bardet/Naesen teils unglücklich unterwegs. Bleibt nicht viel... Gerade mal die Kader der Vorjahre angeschaut. Das Team ja eigentlich nicht wesentlich verändert, aber es passte einfach dieses Jahr durchweg nicht. Einige in die Jahre gekommen, aber auch noch keiner 35, also kann auch nicht der Grund sein.

Thema: Ewige Tipptabelle
Jaja

Antworten: 66
Hits: 47981

09.11.2020 21:01 Forum: Tipps

Gesamt nach 2020:

Jaja 3151
midas 3129
Kanarienvogel 2515
Luengo 2175
friede 1631
Serrano 1486
Marth 1420
tylance mayollrich 1319
Lapébie 1244
Krollekopp 1240
Pepe 1152
Carlos 1084
Coolman 1018
NathanDerWeise 1007
MichaWe 976
Plattfuß 915
Kaiserslautern 1900 906
Pythagoras 864
EddyM. 787
Ventoux 774
Ventil 745
Escartin 710
radfanatiker 698
reinscheisst 583
fensterscheibe 574
MaxiHaberl 561
markus22 560
wajsek 554
Stahlross 547
cedros 541
Veloce stanco 524
Radsportverrückt 518
rothaus/doppelD 466
KlausAngermann 446
Mr. Stylo 435
Retendo 423
wildflowersoul 381
Pinarella/cyclinglady 371
stefu 367
Möve 352
Kat 349
ADLOAL 346
Mellow Johnny 322
OrtegaV 315
Sandra 296
Radochla 282
rangge/franke 281
T-Moby 280
cerajo 265
Rindfleisch 259
Marillenknödel 258
Bündner 257
Jol/Jojo 256
raumcollagen/David 255
opera 250
Statistikzwerg 234
maradanigga 231
OscarSevilla 230
DerBaske 224
hannes 224
bejar 222
Ciclisimo 214
CrazyIvan 205
lü-ba-lü 191
Feige 190
Pyxin 187
starslight/tyler 183
Phonak 155
Rücup 153
fausto 151
Zoetemelk 137
sechstagefreund 121
VirenqueFan 120
Erasmus 120
enfant terrible 118
VoigtsFötchen 116
chris 109
Tzelle 108
Villava 105
der.Hirsch 105
David aka Cvier 93
Saedelare 80
ElChaba 67
Majka 59
radsportfreak93 52
der deutsche baske 42
HighwayStar 31
Stein 30
Stone 27
vino 26
hundefutter 26
Bärentatze 22
Roadie 21
Zottel 19
tetäm 14
Ramirez 14
Piak 13
Totschnig 12
Gibo 10
Doktor Watson 9
Kai 8
v8racer 4
Fab 4
a 4
mancebo 1
quki 1

Thema: Ewige Tipptabelle
Jaja

Antworten: 66
Hits: 47981

09.11.2020 21:00 Forum: Tipps

Rundfahrten nach 2020:

midas 1599
Jaja 1532
Kanarienvogel 1229
Luengo 1072
Krollekopp 897
friede 848
Serrano 771
Marth 725
Lapébie 609
Coolman 601
Pepe 596
tylance mayollrich 569
Carlos 550
Kaiserslautern 1900 535
MichaWe 520
NathanDerWeise 445
Plattfuß 418
Pythagoras 378
Ventil 372
Escartin 337
EddyM. 333
wajsek 331
Ventoux 322
reinscheisst 305
radfanatiker 304
Radsportverrückt 282
fensterscheibe 270
Veloce stanco 252
markus22 233
cedros 233
rothaus/doppelD 215
Möve 215
MaxiHaberl 207
Kat 202
ADLOAL 189
KlausAngermann 179
Retendo 178
Bündner 178
Mr. Stylo 163
Sandra 162
Stahlross 152
Marillenknödel 149
stefu 136
OrtegaV 133
wildflowersoul 130
Rindfleisch 128
Ciclisimo 118
DerBaske 117
Mellow Johnny 112
Radochla 105
lü-ba-lü 97
Pinarella/cyclinglady 92
Feige 84
Rücup 78
Saedelare 74
VoigtsFötchen 73
raumcollagen/David 72
T-Moby 71
enfant terrible 63
Statistikzwerg 62
David aka cvier 57
opera 54
ElChaba 51
Majka 47
radsportfreak93 39
der deutsche baske 27
vino 26
HighwayStar 25
Roadie 21
hundefutter 20
Stein 19
Bärentatze 18
tetäm 14
Ramirez 14
Piak 13
Totschnig 12
Stone 9
Doktor Watson 9
Zottel 7
Gibo 6
Jol/Jojo 4
fausto 4
v8racer 4
Fab 4
CrazyIvan 1
mancebo 1

Thema: Fahrer des Jahres 2020
Jaja

Antworten: 4
Hits: 544

09.11.2020 10:03 Forum: Profi-Radsport allgemein

1. Roglic - ich denke da gibt es nicht viele Alternativen zu. Beeindruckende Sieg, praktisch immer um den Sieg gefahren. Dauphiné-Sturz und Out, kleines Drama bei der Tour, aber danach beeindruckend zurückgekommen. Bei seiner Sprintstärke für mich fast verwunderlich, dass er ohne WM-Medaille rausgegangen ist, aber sonst ist alles gesagt.

2. Van Aert - bin da bei Krolle. Erfolge brauche ich nicht wiederholen. Dazu noch 2x Silber bei der WM im ZF und im Straßenrennen. Auch eine Seltenheit, dass hier jemand 2 Medailllen holt. Beeindruckend auch seine Helferdienste bei der Tour, als er da fast immer sehr lange bei Roglic bleiben konnte und bis weit in den letzten Berg Tempo gemacht hat. Wird dann nebenbei noch 20. der Tour.

3. Alaphilippe - Weltmeister, Tour-Etappe, 2.MSR, Depp in Lüttich, Pechvogel bei der Ronde. Brabant noch dazu. Überzeugt auch nicht ganz, reicht hier aber knapp vor Pogacar.

4. Pogacar - kann man auch vor Alaphilippe sehen, ganz klar. Nur Tour stimmt ja nur bedingt, hat halt sonst nicht gewonnen. Aber Lüttich gut, Dauphiné da, im Frühjahr schon Valencia und Emirate top. Zwar Shitraces, aber will damit sagen, er ist keiner, der das ganze Jahr nur gondelt. Dazu beeindruckend die Tour noch gewonnen mit 21. Eigentlich vor Alaphilippe, aber will etwas Abwechslung hier reinbringen;-)

5. Demare - für etwas Abwechslung hier. Sprint-Dominator. 15 Saisonsiege inkl. 4 Giro-Etappe und Ciclamino. Verlorene Sprints nur bei der EM gegen Viviani, 2x Wallonie gegen Bennett und Ewan, vor Corona in den Emiraten gegen Ewan und 2x Burgos gegen Bennett und Gaviria. Klar fehlt zum Fahrer des Jahres dann eigentlich noch z.B. MSR. Aber die Dominanz beim Giro war schon beeindruckend.


Wer fehlt? Hart - nur Giro. Ist dann zu wenig.

Van der Poel - Flandern. Plus ein paar Shitraces. Reicht nicht ganz dann.

Fugl bei CQ auf 4 nach Punkten. Aber auch dann hauptsächlich Lombardia. Kriegt halt viele Punkte für Andalucia, Polen, Giro. Für die Top-5 dann aber knapp zu dünn. Trotzdem gute Saison.

Thema: Zwischenstand Silberner Krollekopp 2020
Jaja

Antworten: 7
Hits: 1107

08.11.2020 18:00 Forum: Tipps

Stand nach der Vuelta (Roglic):

Pepe 40
Krollekopp 38
tylance mayollrich 37
Jaja 32
midas 31
Luengo 30
Kanarienvogel 28
Carlos 23
Serrano 16
Lapebie 7
Piak 5
MichaWe 2
Statistikzwerg 2


Bitte überprüfen! Glückwunsch Pepe - damit gibt es nächstes Jahr einen Silbernen und einen Goldenen Pepe.

Thema: Zwischenstand Goldener Midas-Krolle 2020 (Rundfahrten)
Jaja

Antworten: 14
Hits: 1302

08.11.2020 17:58 Forum: Tipps

Stand nach der Vuelta (Sieger Roglic, Zweiter Carapaz):

Krollekopp 68
midas 66
Pepe 60
Jaja 59
Carlos 59
Kanarienvogel 48
Serrano 30
Luengo 32
tylance mayollrich 22
Piak 13
MichaWe 10
Statistikzwerg 9
Lapebie 8


Bitte überprüfen! Glückwunsch Krolle! Das ist mal ein Last-Minute-Sieg. Nicht einmal in Führung und dann auf der letzten Etappe vorbeigehuscht!

Thema: Fahrer des Jahres 2020
Jaja

Antworten: 4
Hits: 544

Fahrer des Jahres 2020 07.11.2020 18:45 Forum: Profi-Radsport allgemein

Der KV hat früh Schachmann ausgerufen. Vielleicht muss das noch mal überdacht werden großes Grinsen

Damit auch was geschrieben wird, hier das übliche Verfahren. 5 Fahrer mit Reihenfolge und im Idealfall auch mit messerscharfer (K)Analyse!

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2020?
Jaja

Antworten: 76
Hits: 6174

07.11.2020 18:41 Forum: Off Topic

Zwischenstand (vermeintlich auch der Endstand) Vuelta:

Jaja 15+12+5+3 = 35
Krolle 8+7 = 15
Pepe 2
Lappi 10+9 = 19


Gesamtstand:

Krolle: 94 + 15 = 109
Jaja: 43 + 35 = 78
Pepe: 62 + 2 = 64
Lappi: 18 + 19 = 37

109 ohne Tour de Suisse ein Topwert!

Thema: Zwischenstand Goldener Midas-Krolle 2020 (Rundfahrten)
Jaja

Antworten: 14
Hits: 1302

07.11.2020 18:36 Forum: Tipps

Stand nach Etappen 13 (Roglic) und 17 (Gaudu):

midas 54
Krollekopp 54
Pepe 48
Jaja 45
Carlos 45
Kanarienvogel 35
Serrano 30
Luengo 22
Piak 13
tylance mayollrich 12
MichaWe 10
Statistikzwerg 9
Lapebie 8


Bitte überprüfen! Mit Etappenverdoppelung dann wohl tatsächlich hier noch der Führungswechsel. Warten wir mal pro forma das offizielle Rundfahrtsende morgen ab.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

07.11.2020 18:31 Forum: Vuelta a España

Die Vuelta hat das KV-Bashing dieses Jahr nicht verdient - hat mir wirklich gut gefallen dieses Jahr. Und auch ein Lob an die Organisatoren! In ganz schwierigen Zeiten entgegen mancher Prognosen hat man das hier über die Bühne gebracht und offensichtlich die Blase auch dicht halten können.

Spannend war es auch, Carapaz heute dann mal der Stärkste. Zum ersten Mal. Reicht dann nicht ganz. Von der absoluten Zeit her hätte er sogar gewonnen, aber Bonussekunden halt.

Roglic heute nur kurz noch mal getaumelt, am Ende hat er sich das aus meiner Sicht durch seine engagierte Fahrweise auch verdient. 4 Etappensiege - auch da wo man es überhaupt nicht erwarten konnte. Am Moncalvillo der Stärkste, auf drei anderen Bergetappen auch mal was verloren, aber passt so. Marathon-Saison ja auch für ihn. CQ sagt 32 Renntage - das kann nicht passen. Vermutlich kommt die Vuelta dann noch komplett dazu. Wären 50. Aber komprimiert in 3 Monaten. Und immer auf Sieg. Dauphiné gewinnt er ohne Sturz wohl auch noch. Wer waren ähnlich sprintstarke GT-Fahrer?

Carthy zeigt hier, dass er mehr kann als nur "gut dabei zu sein". Einer der Gewinner ganz klar.

Däneler wurde schon gesagt, ++. Poels auch. Zwar auch schon mal gesagt, aber darf ja ruhig auch doppelt erwähnt werden. Habe ich beiden nicht zugetraut.

Mas konnte nicht ganz mithalten, hier dann Fünfter. OK, mehr nicht.

De la Cruz und Grossschartner sehr solide immer ein Stück hinter den Top-4/5. Aber nie wirklich viel verloren. De la Cruz wird wohl nie großartig mehr erreichen, Grossschartner auch nicht mehr der Jüngste, darf aber noch mal weiter beobachtet werden.

Thema: 7.11. 17.Etappe Vuelta
Jaja

Antworten: 2
Hits: 221

7.11. 17.Etappe Vuelta 06.11.2020 20:02 Forum: Tipps

Der letzte Tipp des Jahres:

** Carthy
*. Mas, Carapaz

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

06.11.2020 20:00 Forum: Vuelta a España

Die sonst häufig langweiligen vermeintlichen Fluchtetappen gefallen hier durchweg, weil im Feld fast immer jemand dann fährt und die Gruppen teils dann sogar gestellt werden.

Roglic packt dann noch mal 6'' drauf. Ohne Bonifikationen wäre es übrigens richtig eng. Carapaz nur 13'' hinten, Carthy 15''. Die ständige Sprinterei hat sich also gelohnt.

Thema: Tour de France 2021
Jaja

Antworten: 4
Hits: 1650

03.11.2020 22:26 Forum: Tour de France

Irgendwo gelesen Luz Ardiden mit Tourmalet vorweg.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

03.11.2020 17:28 Forum: Vuelta a España

Hinten raus dann doch noch klar für Roglic gelaufen. Sollte er jetzt heim bringen, aber das haben wir bei der Tour auch gedacht.

Die nächsten 3 Tage nicht ganz ohne, aber Jumbo sollte das ja kontrollieren können.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

03.11.2020 17:07 Forum: Vuelta a España

Sieht nach schönem Dreikampf aus Richtung Samstag. Starker Carthy!

Thema: Tour de France 2021
Jaja

Antworten: 4
Hits: 1650

Tour de France 2021 03.11.2020 08:38 Forum: Tour de France

Mittlerweile präsentiert worden - Start schon Ende Juni wg. Olympia.

Wie immer nervige ASO - nur Profile von einzelnen Bergetappen. Daher genaue Analyse dann später. Aber sieht auf den ersten Blick nach einem recht abwechslungsreichen Kurs aus.

Start mit 2x Rampenankunft (u.a. Mur de Bretagne). Will man damit den Sturzorgien entgegenwirken? Aber zumindest sieht man direkt, wer die Tour dann nicht gewinnen wird.

Folgen dann noch 3 Sprints in Woche 1, also kommen auch die Sprinter nicht zu kurz.

Insgesamt dieses Mal 2 mittellange ZF (5. und 20.Etappe).

Alpen etwas mau, coole Etappe nach Le Grand Bornand über Romme und Colombière. Tignes dafür nicht so vielversprechend.

Dann ein doppelter Ventoux mit Ziel im Tal - wusste gar nicht, dass das möglich ist. Aber durchaus interessant.

Pyrenäen dann schwer. Andorra La Vielle mit Ziel im Tal, und Col du Portet und Luz Ardiden als schwere Bergankünfte.


Also 3 echte Bergankünfte, 3x Ziel im Tal. 2 ZF. Man muss also recht vielseitig sein, wenn man gewinnen will. Wer soll die Slowenen schlagen? großes Grinsen

Thema: 3.11. 13.Etappe Vuelta
Jaja

Antworten: 3
Hits: 318

3.11. 13.Etappe Vuelta 02.11.2020 21:00 Forum: Tipps

** Cavagna
*. Roglic, N. Oliveira

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2020?
Jaja

Antworten: 76
Hits: 6174

01.11.2020 18:35 Forum: Off Topic

Vuelta Zwischenstand:

Jaja 15+12+5+3+1 = 36
Pepe 4
Krolle 8 + 7 = 15
Lappi 10 +9 = 19


Richtung Platz 2 sieht es jetzt ganz gut aus.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

01.11.2020 18:20 Forum: Vuelta a España

Schon ein faszinierender Anstieg - jeder kämpft irgendwie alleine. Am Ende die Abstände aber überschaubar.

Carthy als Etappensieger dann schon überraschend. Bislang meist sehr stark, aber dann waren 1-2 Leute besser. Er fährt hier am Ende 16'' raus. Beeindruckend. Wie kann der Zeitfahren? Wohl so mittelmäßig bis schlecht? Schwierig da Referenzen zu finden - war ja sonst nie in Situationen, wo er sonderlich gute ZF brauchte.

Für Roglic am Ende noch gut ausgegangen, taumelte zwar, aber hatte ja Kuss und schien sich zumindest die Kräfte so eingeteilt zu haben, dass er durchkommt. Sollte sich Dienstag Rot zurückholen und ist dann weiter Favorit.

Carapaz kann hier nicht wirklich was aus der Schwäche von Roglic machen, keine Zeitgutschrift, dann wird das hier schwer werden mit dem Gesamtsieg.

Vlasov wieder sehr stark, bestätigt zumindest, dass er ein ganz heißer GT-Fahrer werden kann.

Mas auch mal gut, hat es früh probiert. Podium noch möglich, mal sehen wie er sich jetzt im ZF schlägt. Bis auf Roglic ja alles keine wirklich guten Zeitfahrer. Warum die Movis hier aber so viel arbeiten, bleibt ein Rätsel. Was erwarten sie? Ja, Mas sollte die Etappe holen. War ja auch im Bereich des Möglichen. Aber warum da alle opfern? Die Gruppe wäre so oder so hier nicht durchgekommen.

Die Top-5 jetzt schon klar abgesetzt. Soler heute ganz weg. Trotz gestern sollte er dann hier nicht gleich 14' verlieren.

+ noch für Poels und Grossschartner. Poels habe ich ja etwas schlechtgeredet in der Vorschau. Hier dann tatsächlich mal gut dabei. Pepe wird es freuen.

Ah ja und Froome sendet auch mal ein Lebenszeichen. Vielleicht dann 2021 zumindest wieder konkurrenzfähig?

Thema: 01.11.2020: Vuelta a Espana, 12 .Etappe
Jaja

Antworten: 5
Hits: 271

31.10.2020 23:05 Forum: Tipps

** Roglic
*. Carapaz, Vlasov

Thema: 31.10. 11.Etappe Vuelta
Jaja

Antworten: 3
Hits: 242

30.10.2020 23:54 Forum: Tipps

** Roglic
*. D. Martin, Carapaz

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

30.10.2020 17:55 Forum: Vuelta a España

Jetzt gewinnt hier auch einfach Roglic?! Da muss man erstmal drauf kommen.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

30.10.2020 08:52 Forum: Vuelta a España

Aldag finde ich auch top! Ruhig und sachlich, an den richtigen Stellen mal eine Anekdote, aber auch taktisch interessante Einblicke. Gerade bei Sprints. Da merkt man, dass er jahrelang für Zabel vorbereitet hat.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

28.10.2020 17:21 Forum: Vuelta a España

Roglic und Kuss wieder voll da - wirklich nur das Regenjacken-Desaster am Sonntag.

Die Movistars arbeiten viel, aber wie auch in der ersten Woche haben sie hier keinen absoluten Topfahrer.

Vlasov gut jetzt, wenn er da nicht am ersten Tag 5' verloren hätte...

Champoussin gefällt hier mehr und mehr!

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

27.10.2020 18:57 Forum: Vuelta a España

So gesehen könnte das für Jumbo sogar von Vorteil sein, dass sie das Trikot los sind und jetzt z.B. auch mal einen Kuss vorne in der Gruppe platzieren können. Wobei ich vermute, auf einer richtigen Bergetappe würde eine Gruppe mit Kuss nicht weit wegkommen.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

27.10.2020 17:20 Forum: Vuelta a España

Überraschend ne richtig coole Etappe! Riesengruppe mit Valverde und Kuss zwingt Ineos die ganze Zeit zum Arbeiten. Am Ende Abstände gering, aber durchgängig Action!

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

27.10.2020 12:24 Forum: Vuelta a España

Alle Coronatests negativ. Und auch sonst wohl kein behördliches Veto. Geht dann also weiter. Zeigt, dass man eine solche Blase auch dicht halten kann. Beim Giro war man ja wohl anfangs etwas unvorsichtig.

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2020?
Jaja

Antworten: 76
Hits: 6174

27.10.2020 12:18 Forum: Off Topic

Damit Krolle praktisch durch. Pepe macht keine 30 Punkte und ich keine 51. Mache mir aber noch Hoffnung auf Platz 2.

Thema: Zwischenstand Silberner Krollekopp 2020
Jaja

Antworten: 7
Hits: 1107

27.10.2020 11:43 Forum: Tipps

Stand nach dem Giro (Hart):

Pepe 36
tylance mayollrich 34
Krollekopp 33
midas 27
Jaja 27
Luengo 26
Kanarienvogel 24
Carlos 18
Serrano 16
Lapebie 7
Piak 5
MichaWe 2
Statistikzwerg 2


Bitte überprüfen!

Thema: Zwischenstand Goldener Midas-Krolle 2020 (Rundfahrten)
Jaja

Antworten: 14
Hits: 1302

27.10.2020 11:42 Forum: Tipps

Stand nach dem Giro (Sieger Hart, Zweiter Hindley):

midas 52
Krollekopp 49
Pepe 48
Jaja 44
Carlos 43
Kanarienvogel 35
Serrano 30
Luengo 22
Piak 13
tylance mayollrich 12
MichaWe 10
Statistikzwerg 9
Lapebie 8


Bitte überprüfen! Hindley hat niemand, Hart nur auf 2* und 1*. Schwächster GT-Tipp aller Zeiten?

Thema: Zwischenstand Goldener Midas-Krolle 2020 (Rundfahrten)
Jaja

Antworten: 14
Hits: 1302

27.10.2020 11:40 Forum: Tipps

Stand nach Etappen 18 (Hindley), 20 (Hart) und 21 (Ganna):

midas 52
Krollekopp 47
Pepe 44
Jaja 42
Carlos 41
Kanarienvogel 35
Serrano 28
Luengo 20
Piak 13
tylance mayollrich 12
MichaWe 10
Statistikzwerg 9
Lapebie 8


Bitte überprüfen! Die weiteren Vuelta-Etappen Nuller.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

26.10.2020 10:14 Forum: Vuelta a España

OK, die Details mit den Regenjacken am vorletzten Berg hatte ich nicht mitbekommen, das erklärt das ganze ja dann. Neuer Trainingsschwerpunkt dann: Regenjacken anziehen großes Grinsen

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

25.10.2020 18:45 Forum: Vuelta a España

Heute dann doch deutlich mehr Action als vermutet. Roglic kann froh sein, dass nicht die ursprüngliche Etappe gefahren wurde. Da hätte er die Vuelta schon verlieren können.

Aber schon ungewöhnlich, eine derartige Schwäche hatte sich ja null angedeutet. Gestern noch diese am Ende ungerechterweise wertlose Aktion auf den letzten Metern, wo er 3-4 Sekunden holt. Probleme mit dem Regen? Schlechter Tag? Wir werden es (hoffentlich) noch sehen. Wenn er einmal Kuss gebraucht hätte, bricht der komplett weg - 10' - fast die noch größere Überraschung.

Sonst ++ für Carthy, der sich hier mehr und mehr in den Vordergrund fährt. Jetzt auch 2. im GK. Nicht dass er jetzt hier den "Hart" macht und einfach gewinnt?! Podest in jedem Fall jetzt drin von den Eindrücken her. Gaudu und Soler auch hier gut - sind ja ein paar Km früher mit Carthy los. Hat man erst etwas fahren lassen, aber bringen das dann auch durch.

Carapaz der Stärkste der Favoriten? Fährt am Ende da relativ schnell noch zu Gaudu/Soler. Jetzt auch Rot und Topfavorit.

Verlierer neben Roglic noch Mas - der ja sogar noch 5'' hinter Roglic.

Movistars Problem jetzt, dass die Leader alle für ganz vorne nicht stark genug sind. Mas, Valverde und Soler alle ganz ordentlich, aber Stand jetzt kann hier keiner gewinnen. Auch das Podium schwierig. Oder kommt jetzt Soler auf? Hatte ja auch schon einen schlechten Tag dabei.

Also Tipp nach einer Woche wäre:

***** Carapaz
**** Roglic, Carthy
*** Soler, Mas, Däneler.

Däneler aber vermutlich an den längeren Anstiegen irgendwann weg, heute ja auch schon etwas verloren.

Hoffe es kann dann Dienstag weitergehen - aber Spanien jetzt im Notstand. Mal sehen ob man weiterfahren kann. Hängt vermutlich auch von den Testergebnissen am Ruhetag ab. Wenn die Blase dicht ist, denke ich, dass man weiterfährt. Weitestgehend ohne Zuschauer dann wohl.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

25.10.2020 16:15 Forum: Vuelta a España

Alle die Roglic-Zeit ist aber auch ungerecht. Da gab es doch unabhängig vom Sturz noch einige Abstände.

Thema: Vuelta 2020
Jaja

Antworten: 82
Hits: 6906

24.10.2020 16:41 Forum: Vuelta a España

Däneler legt sich da noch hin in der letzten Kurve. Mal sehen welche Zeit er jetzt kriegt. Da gab es ja noch einige Sekunden-Abstände. Welche Gruppe nimmt man dann? Oder keine 3km-Regel?

Thema: 25.10. 6.Etappe Vuelta
Jaja

Antworten: 4
Hits: 327

25.10. 6.Etappe Vuelta 24.10.2020 16:32 Forum: Tipps

** Roglic
*. Carapaz, Mas

Zeige Themen 1 bis 50 von 9708 Treffern Seiten (195): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung